Taschen für Stadt und Land

Feine Accessoires für die Jägerin

Ist offiziel gestartet 2009. Nach dem ich, den Jagdschein in der Tasche, auf der Suche nach der richigen Bekleidung nicht so fündig wurde wie ich es mir erträumt hatte, fand ich auch wenig jagliche Accessoires für den Alltag.
Das änderte sich schlagartig als mir ein jagdlicher Stoff in die Hände viel und von mir zu einer meiner ersten Taschen wurde. Die Geburtstunde der Huberta Jagd. Seit dem entwerfe und produziere ich immer wieder in kleinen Serien Taschen zum Thema Landleben und die Jagd. Aus allen möglichen Materialien. Angefangen habe ich mit einem jagdlichen Gobelin und verwende nun auch Loden, Leder und den bekannten Original Harris Tweed.
Jede Tasche ist ein Unikat und kann auch als "Eigenkreation" bestellt werden. Das geht am besten telefonisch oder per Mail. Modell aussuchen, Stoff aussuchen und in ca. 6 Wochen bekommen Sie dann Ihre eigene Tasche von Huberta Jagd. Anregungen dazu finden Sie hier in der Hubertas Jagdhütte.
Für alle Näherinnen, Modedesignerinnen und Schneiderinnen unter Ihnen. Es gibt fast alle Stoffe auch als Meterware zum selber schneidern. Seien Sie kreativ. Meine Stoffe lassen sich gut verarbeiten und auch waschen.

Für Fragen und Beratung stehe ich Ihnen persönlich zur Verfügung.
telefonisch Mo - Fr. 10-18h oder rund um die Uhr per Mail.
Bitte beachten Sie das ich bei Messeterminen keine Beratungen per Telefon geben kann.

Waidmannsheil und herzliche Grüße
Ihre Huberta Jagd

 
Taschen
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)